Beckmann & Brehm

  • Über uns
  • Service
  • Service

    Tipps & Tricks


    Düngung mit Humus und Erfahrung

    Organische Düngung ist noch und wieder ganz aktuell! Mit organischer Düngung stabilisieren oder verbessern Sie den Humusgehalt Ihres Bodens und damit die Grundlage des Bodenlebens.

    Unser Schwerpunkt sind die organischen Düngung, diese werden ergänzt mit mineralischen Nährstoffen, wenn nötig und sinnvoll. Immerhin schon seit über 85 Jahren versorgt Fellmann®-Dünger damit erfolgreich einen großen Teil der deutschen Weinberge. Das Ergebnis lässt sich am besten testen mit einem Glas gutem deutschen Wein – mit nicht geringer Wahrscheinlichkeit hat Ihr Qualitätswinzer mit Fellmann gedüngt.

    Doch organischer Dünger ist nicht nur gut für die Pflanzen und den Boden – denken Sie auch an Ihr Portemonnaie! Organische Dünger unterliegen nicht der Auswaschung und ein humusreicher Boden verbessert die Nährstoffnutzung. Ihr eingesetzter Dünger macht sich also besser bezahlt.

    Gerade in Zeiten steigender Energiekosten lohnt es sich, über den Einsatz organischer Düngemittel nachzudenken – 1 kg mineralischer Stickstoff kostet in der Erzeugung ca. 1 Liter Erdöl!