Beckmann & Brehm

  • Über uns
  • Sortiment

    Beckmann Profi


    Rasendünger Starter 12+22+10

    NPK-Dünger 12+22+10
    mit 9 % Schwefel
    und 2 % Eisen

    • Feingranulat 1-2 mm
    • Für Rasenneuanlagen, zur Regenerationspflege und für Rasenflächen mit Phosphormangel
    • Unmittelbar vor der Verlegung von Fertigrasen einsetzbar
    • Wirkungsdauer 4-6 Wochen
    • Aufwandmenge: ca. 30 g/m²

     

     

     

     

    PACKUNGSGRÖSSE

    25 kg/700 m²
    Art.-Nr.: 67.159


    PRODUKTBESCHREIBUNG

    Startdünger für die Neuanlage sowie Regeneration von Zier- und Sportrasen. Für Rasenflächen mit Phosphormangel und für die Düngung vor und nach der Verlegung von Rollrasen.

    • Das Phosphat fördert die Wurzelentwicklung und der hohe wasserlösliche Anteil hilft besonders im Frühjahr, wenn die Phosphataufnahme aus dem kalten Boden erschwert ist.
    • Unmittelbar vor der Verlegung von Fertigrasen einsetzbar
    • Ammoniumstickstoff und Eisen sorgen für sattes Blattgrün und drängen Moos zurück
    • Staubfreies, feinkörniges Kompaktat, das sich bereits bei geringen Niederschlägen auflöst, geeignet für die manuelle oder maschinelle Ausbringung

    ANWENDUNG/DOSIERUNG

    30-35 g/m² pro Gabe auf trockene Rasenflächen streuen. Ideal ist die Ausbringung einige Tage nach dem Mähen auf trockene Flächen. Anschließend wässern. Für ein besseres Wirkungsbild bitte jeweils mit der halben Menge einmal in Kreuz- und einmal in Querrichtung streuen. Bitte die gedüngte Fläche erst nach der Auflösung der Düngerkörnchen durch Regen oder Bewässerung betreten. Ausbringung während der gesamten Vegetationsperiode von März bis Oktober möglich. Die Herbstdüngung ist aber nur bei Neuanlagen und Rollrasenverlegung sinnvoll. Nachdüngung im Frühjahr und Sommer nach jeweils 4-6 Wochen.

    Einstellwerte für Düngerstreuer:
    • Gardena 415 = 4
    • Wolf WE 330 = 5
    • Gloria Streuboy M 200 = 6
    • Gloria Streuboy S 221 = 7

     


    ANWENDUNGSZEITRAUM

    1. JAN
    2. FEB
    3. MÄR
    4. APR
    5. MAI
    6. JUN
    7. JUL
    8. AUG
    9. SEP
    10. OKT
    11. NOV
    12. DEZ

     


    Anwendungsbereich

    rasen