Beckmann & Brehm

  • Über uns
  • Sortiment

    Beckmann im Garten


    Urgesteinsmehl

    Bodenhilfsstoff aus Basaltgestein
    Ca. 44 % Kieselsäure, 9 % CaO, 11 % Eisenoxid

    • Bodenverbesserer für den Erhalt der Bodenfruchtbarkeit und die Vermeidung von Spurennährstoff-Mangel
    • Verbessert den Lufthaushalt schwerer Böden sowie Gesundheit und Geschmack der angebauten Kulturen
    • Kompost wird mit wertvollen Mineralien angereichert
    • Aufwandmenge: 100 – 150 g/m²

     

    PACKUNGSGRÖSSE

    10 kg
    Art.-Nr.: 11.260

    20 kg
    Art.-Nr.: 32.180


    PRODUKTBESCHREIBUNG

    Bodenverbesserer mit einem hohen Gehalt leicht umsetzbarer Kieselsäure und Kalk, sowie der Mineralstoffe, die für den Erhalt der Bodenfruchtbarkeit und die Vermeidung von Spurennährstoff-Mangel notwendig sind.

    • Verbessert den Lufthaushalt schwerer Böden sowie Gesundheit und Geschmack der angebauten Kulturen.
    • Kompost wird durch die Zugabe von Urgesteinsmehl mit wertvollen Mineralien angereichert.
    • Vermindert in der Kleintierzucht als Einstreu die Geruchsbildung und Fliegenplagen.

    ANWENDUNG/DOSIERUNG

    Zur Bodenverbesserung bei regelmäßiger Anwendung etwa 100 g/m² leicht einharken, bzw. 1.000 kg/ha (entspricht 1 Palette) auf größeren Flächen. Möglichst vor Niederschlägen ausbringen, bzw. leicht einarbeiten.

    Zur Bodensanierung bzw. bei übersäuerten Böden bis zu 500 g/m² einstreuen.

    Bei der Kompostierung ca. 25 kg/m³ Kompostmaterial gleichmäßig verteilt einstreuen.


    ANWENDUNGSZEITRAUM

    1. JAN
    2. FEB
    3. MÄR
    4. APR
    5. MAI
    6. JUN
    7. JUL
    8. AUG
    9. SEP
    10. OKT
    11. NOV
    12. DEZ

     


    Anwendungsbereich

    garten gemuese jungpflanzen obstbau pflanzungen schule

    Downloads

    Produktinfo Urgesteinsmehl Zulässigkeits-bestätigung Urgesteinsmehl