Beckmann & Brehm

  • Über uns
  • Sortiment

    Beckmann Profi


    Phyto-Depotpellets

    Organisch-mineralischer NPK-Dünger 5,5+3+2

    • Pellets 5 mm
    • Rein pflanzlich
    • Schnell wirksam
    • Aktiviert das Bodenleben
    • Präzisionsdünger für eine pflanzennahe Anwendung

      Bio-Label_gruener-Rand Phyto-DepotpelletsProvita_Button_Veggie Phyto-Depotpellets

     

     

     

    PACKUNGSGRÖSSE

    1.000 kg
    Art.-Nr.: 10.490BB


    PRODUKTBESCHREIBUNG

    Zulässig für den kontrollierten biologischen Anbau nach EU-Öko-Verordnung 2018/484. Zulässig bei den bekannten deutschen Bio-Verbänden wie Bioland, Naturland, Demeter, Gäa und Ecovin.

    Rein pflanzlich

    Aktiviert das Bodenleben

    Schnell wirksam, aber zusätzlich depotbildend für eine Langzeitwirkung

    Präzisionsdünger für eine pflanzennahe Anwendung
    Der Dünger enthält Zusatzstoffe, die sowohl die Düngewirkung des Produkts verbessern, als auch eine direkt stimulierende Wirkung auf das Wurzelwachstum der Pflanze haben. Aus diesem Grund entfaltet der Dünger seine Wirkung am besten, wenn er direkt in den Wurzelbereich der Kultur ausgebracht wird.


    ANWENDUNG/DosieRUNG

    Vor oder nach der Pflanzung bzw. Saat pflanzennah ausbringen. Optimal ist eine Ausbringung direkt in den Wurzelraum der Pflanze, beispielsweise in Form einer Unterfußdüngung bei der Saat.

    Dosierung:
    500 kg pro Hektar entsprechen einer N-Menge von 27,5 kg.
    Gleichzeitig werden bei dieser Menge 4 kg reine Humin- und Fulvosäuren ausgebracht, was einer gängigen Bodenbehandlung mit einem Soloprodukt entspricht.

    Bitte beachten Sie bei der Düngung die Ergebnisse Ihrer Bodenuntersuchung und die speziellen Anbaubedingungen. Besonders Gemüse hat abhängig von der Art und den Bodenbedingungen sehr unterschiedliche Nährstoffansprüche.

    Wirkungsgeschwindigkeit :
    Je nach Boden- und Witterungseinflüssen erfolgt eine merkliche Nährstofffreigabe ab einigen Tagen nach der Düngung. Die direkte Düngewirkung hält ca. 8 Wochen an, daneben kommt es zu einem Dauereffekt auf die Nährstoffumsetzung und Speicherung.
    Im Verlauf der ersten Vegetationsperiode wird ein Großteil des Gesamtstickstoffgehaltes freigesetzt, der Rest wird in den nächsten Jahren durch mikrobielle Umsetzung pflanzenverfügbar. Phosphat und Kalium können zu 100 % angerechnet werden.


     

    ANWENDUNGSZEITRAUM

    1. JAN
    2. FEB
    3. MÄR
    4. APR
    5. MAI
    6. JUN
    7. JUL
    8. AUG
    9. SEP
    10. OKT
    11. NOV
    12. DEZ

     


    Anwendungsbereich

    ackerbau gemuese jungpflanzen kraeuter obstbau schule weinbau

    Downloads

    Produktinfo Phyto-Depotpellets Zulässigkeits-bestätigung Phyto-Depotpellets