Beckmann & Brehm

  • Über uns
  • Sortiment

    Beckmann Profi


    Troma-P

    Organischer NPK-Dünger
    6+9+1

    • Phosphatbetonter, organischer Stickstoff- und Phosphor-Dünger
    • Besonders für Neuanlagen bzw. Pflanzungen
    • Aufwandmenge: 100-150 g/m²

     

     

     

     

     

     

    PACKUNGSGRÖSSE

    25 kg
    Art.-Nr.: 14.210


    PRODUKTBESCHREIBUNG

    Organischer NPK-Dünger für den Wein- und Gemüsebau sowie den Garten- und Landschaftsbereich.

    • Fördert die Lockerung und Humusbildung der Böden
    • Unterstützt ein reges Bodenleben
    • Für eine milde, nachhaltige Ernährung blühender Kulturen und auf phosphatarmen Standorten
    • Die Umsetzung des organischen Stickstoffs erfolgt durch die Bodenorganismen, abgestimmt mit dem Pflanzenwachstum
    • Versorgt die Pflanzen mit den in der organischen Substanz mitgelieferten Spurenelementen
    • Durch den hohen Anteil mild wirkender organischer Anteile keine Verbrennungsgefahr
    • Mit hohem Anteil an nachhaltig wirkendem Horn- und Knochenmehl
    • Ist eine ideale Ergänzung zu Kalium-Einzeldüngern

    ANWENDUNG/DOSIERUNG

    Während der gesamten Wachstumszeit ausbringbar. Vorzugsweise im Frühjahr zur Vorratsdüngung, zur Pflanzung und ggf. zur Nachdüngung nach dem Bedarf der Kulturpflanzen. Gleichmäßig per Hand oder Streuwagen ausbringen und leicht einarbeiten. Nicht direkt und unvermischt an die Wurzeln bringen.

    Aufwandmengen:
    Garten- und Landschaftsbau: 12-15 kg/100 m²

    Wein- und Hopfenanbau, Spargel-Ertragsanlagen: ca. 15 kg/100m²

    Spargeljunganlage: 12-15 kg/100m²

    Gemüsebau
    Starkzehrer wie Kartoffeln, Gurken, Paprika: 10-14 kg/100m²
    Mittelzehrer wie Möhren, Kohlrabi: 8-12 kg/100m²
    Schwachzehrer wie Salat, Bohnen: 6-10 kg/m²

    Blumen: 8-12 kg/100 m²

    Erdbeeren: vor der Pflanzung oder nach der Ernte 10-12 kg/100 m²

    Beerensträucher: je nach Größe 0,5-1 kg/Strauch


    ANWENDUNGSZEITRAUM

    1. JAN
    2. FEB
    3. MÄR
    4. APR
    5. MAI
    6. JUN
    7. JUL
    8. AUG
    9. SEP
    10. OKT
    11. NOV
    12. DEZ

     


    Anwendungsbereich

    garten gemuese jungpflanzen pflanzungen schule weinbau